Flanieren, Träumen, Verwandeln

Noch bis zum 21. Oktober 2018 sind im Kirchenfeld-Gryphenhübeliquartier fünf Wege zu entdecken.

Flaniere durch das Quartier und entdecke die Fabelwesen und Überraschungen unterwegs!

Gerne kannst du eine Geschichten erfinden, in der die gefundenen Fabelwesen und Wörter vorkommen. Die Geschichte kannst du als Bild oder Text bei allen Institutionen im Museumsquartier abgeben.

Wir freuen uns auch über Fotos von neuen Fabelwesen, die sich in Gärten und auf Balkonen verstecken: einsenden an info@quartierzeit.ch oder posten auf #spaziergangsprojekt

FÜHRUNGEN mit Matthias Zurbrügg zu den Wortinszenierungen:

Mittwoch 10. Oktober 17 Uhr
Mittwoch 17. Oktober 17 Uhr
Sonntag  21. Oktober 10 Uhr (Finissage am autofreien Sonntag)

Treffpunkt: Beim Grand Palais, Thunstr. 3, Bern
Eintritt: Kollekte (Beitrag ans Projekt)
Anmeldung: für 10. + 17. 10. erwünscht unter E-Mail
Bei jedem Wetter!
weitere Infos zum Kunstprojekt & Crowdfunding:
mesarts.ch/wortspielereien

DOWNLOADS

Karte mit allen Wegen auf dem  Programmflyer.

Artikel im Journal B

Wir freuen uns!