flanieren, träumen, verwandeln

Nach den Sommerferien startet im Kirchenfeld-Gryphenhübeliquartier das  „Spaziergangsprojekt öffentlicher Traum“
Verschiedene Flanier- und Traumpfade, ein Museumspfad sowie ein VELO-Weg  laden dazu ein, die Perlen des Quartiers zu entdecken und seinen Geschichten zu lauschen.

Wir freuen uns über alle Fabelwesen, die sich ab dem 13.8. in Gärten und auf Balkonen verstecken und die Spazierenden grüssen.

Artikel Quavier

Fabelwesen zu Besuch im Quartier:
Im Bild: Ratatöskr, Museum für Kommunikation

Save the Date:
Eröffnungswochende am 18./19.8.
Evtl. Vintage-Fährtli durchs Quartier mit den Velokurieren
Thunplatzfest
Erste Begehung des Verwandelwegs vom Helvetiaplatz zum Egelsee
Spazieren nach Lucius Burkhardt mit dem Alpinen Museum

Weitere Infos folgen anfangs Juli.
Wir freuen uns!