Der Verein Netzwerk „Quartierzeit“ hat zum Ziel, eine nachhaltige Quartierentwicklung, die vielfältige Nutzung des öffentlichen Raums, innovative Mobilitätsformen sowie das lokale Gewerbe zu fördern. Er arbeitet hierzu eng mit den lokalen und städtischen Partnern zusammen.

Das Netzwerk Quartierzeit organisiert seit 2013 das Kulturprogramm eines jährlichen städtischen autofreien Sonntags im Quartier. Seit 2014 organisiert das Netzwerk am Berner Umwelttag eine Pflanzbar im Breitenrain. 2016 beteiligte sich Quartierzeit auch an weiteren Veloevents wie der Tour de France und dem Stadtfest (Velosternfahrt mit Pro Velo und dem Berner Sportamt).

Wir sind sehr dankbar für Spenden, ob klein oder gross, da wir trotz grosser ehrenamtlicher Unterstützung für die Bewerbung und Organisation unserer Aktivitäten einige grössere Ausgaben haben . Ganz herzlichen Dank!

PC-Konto: 60-132011-2, Netzwerk Quartierzeit, 3000 Bern
CHF49 0900 0000 6013 2011 2